Unter der Sonne des Weserberglands

Anbei präsentiere ich einen bunten Strauß an Fotos, die ich unter der Sonne des Weserberglands schoss. Es sind 57 Farbfotos mit Motiven, die ich im Juni d.J. ablichtete. Diese Motive fand ich sowohl im niedersächsischen als auch im westfälischen Teil des Weserberglandes. Folglich ist der Titel dieses Beitrags, namentlich Unter der Sonne des Weserberglands, Programm. Die meisten der hier nun zu sehenden Fotos entstanden parallel zu bereits im Juni veröffentlichten Fotoserien. Neben Landschaftsaufnahmen sind im Folgenden in Anspielung an den Beitrag Am Rande des Weges einige Nahaufnahmen von Blumen enthalten. Dementsprechend fügte ich noch ein paar Nahaufnahmen ein, die ich exklusiv für diesen Beitrag anfertigte. Denn für diese und andere Blumenfotos ist die Farbfotografie wie geschaffen. Und ja, das ist natürlich auch für andere Fotomotive gültig.

Farbfotos aus dem Juni 2024

Nun folgen 57 ausgewählte Fotos, die ich mit meiner Canon EOS 850D in der Programmautomatik schoss. Als Bildstil wählte ich den Modus ‚Natürlich‘, wodurch die Fotos m.E. farblich beeindrucken. So entstand ein schönes Potpourri an ansehnlichen Fotos, das auch eine Reminiszenz an die Welt der Vögel ist. Denn dieser Beitrag spiegelt auch Flora und Fauna wider, die unter der Sonne des Weserberglands zu finden sind.

Die obigen Fotos entstanden parallel zu den vorherigen drei Fotoserien in Monochrom. Daher beginnt die Fotoschau mit Farbaufnahmen, die ich zeitgleich zur Serie Bahnhof und Landschaft in Vlotho anfertigte. Dort war ich das erste Mal zum Fotografieren und fand auch gleich ansehnliche Motive. Die folgenden Fotos entstanden parallel zur Serie Der Schiedersee im Sommer. Dort fand ich neben tollen Landschaftsmotiven mit und ohne Vögeln auch schöne Blumenmotive. Schon allein diese Fotos zeigen, welche tolle Motive unter der Sonne des Weserberglands zu finden sind. Darauf folgen die drei oben erwähnten exklusiven Nahaufnahmen. Die letzten 15 Fotos entstanden nebenbei, als ich die Fotos für die Serie Die Flusslandschaft in Rinteln anfertigte. Die ersten beiden Fotos entstanden noch in Hessisch Oldendorf. Aber die folgenden Bilder knüpfen an einem früheren Beitrag zu Rinteln mit neuen Motiven an. Dazu gehört auch ein kleiner fotografischer Blick auf den dortigen Doktorsee.

Ausblick

Das ist nun ein neuer Sammelbeitrag (Reihe F) im Blog, dessen Bilder unter der Sonne des Weserberglands entstanden sind. Ansonsten sprechen die schönen Fotos eigentlich für sich. Für den obigen verwendeten Titel ließ ich mich von der TV-Serie Unter der Sonne Kaliforniens (USA) inspirieren. Diese Serie lief einst in den 1980er Jahren im Vorabendprogramm des ZDF. Sie ist übrigens ein Ableger der noch famoseren TV-Serie Dallas (USA), die einst im Abendprogramm der ARD lief. Auf der Southfork Ranch der Ewings sind by the way ebenso Kühe zu sehen, wie im vorherigen Beitrag zu Rinteln. Das erwähne ich hier nur, um zu zeigen, wie inspirierend Popkultur für die Fotografie sein kann. Davon unabhängig muss an dieser Stelle erstmal offenbleiben, wie es mit der Art Fotografie weitergeht. Nichtsdestotrotz werden im Art Blog sicherlich bald neue Beiträge erscheinen. Es bleibt folglich spannend…

Share and Enjoy !

Shares
Christian Kaiser
Sozialwissenschaftler / Politikwissenschaftler und Amateurfotograf aus Hessisch Oldendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert