Fotos in Monochrom #6

Im Folgenden präsentiere ich die ersten Fotos in Monochrom #6 im Januar des Jahres 2024. Anders als im Beitrag Einige Landschaftsfotos in Sepia basieren sie also nicht auf überarbeiteten Fotos aus dem letzten Jahr. Stattdessen schoss ich nämlich neue Fotos an unterschiedlichen Locations an unterschiedlichen Tagen. Die gezeigten Motive fand ich sodann innerhalb und außerhalb des Weserberglands. Darunter sind einige Motive aus Hannover und von unterwegs. Darüber hinaus enthält der Beitrag einige Fotomotive aus Hessisch Oldendorf und Umland. Mit den Fotos in Monochrom #6 knüpfe ich 2024 am Sammelbeitrag Fotos in Monochrom #5 aus dem Sommer 2023 an. Somit schreibe ich diese Beitragsreihe auch in diesem Jahr fort.

Die Fotos in Monochrom #6

Die Fotos in Monochrom #6 fertigte ich auch 2024 mit meiner Canon EOS 850D an. Dafür nutzte ich die Programmautomatik im Bildstil Monochrom. Das heißt bei dem verwendeten Bildstil der Kamera, dass die Fotos schwarzweiß sind. Und das erwähne ich hier nur, weil Sepia-Fotos prinzipiell auch monochrom sind. Tatsächlich mag ich die in Schwarzweiß schon lieber, wie schon die Fotos in Monochrom aus 2022 zeigen. Das letzte Foto des vorliegenden Beitrags entstand mit manueller Belichtung.

Das sind die Fotos in Monochrom #6, die ich im Januar 2024 zusammengetragen habe. Die gezeigten Motive fand ich in Hannover und Hessisch Oldendorf sowie unterwegs, zwischen diesen bezaubernden Orten. Dabei schoss ich auch zwei Fotos auf dem Bahnsteig im Bahnhof Hameln auf der Rückfahrt nach Hessisch Oldendorf. Das war nach Einbruch der Dunkelheit. Andere Motive aus Hameln sind by the way auch in den Fotos in Monochrom #4 zu bestaunen. Außerdem enthalten die Fotos in Monochrom #6 aus dem Januar 2024 die innerhalb des Hauptgebäudes der Leibniz Universität Hannover entstanden. Zusätzlich habe ich die ersten Schwarzweißfotos dieses Jahres überarbeitet und um weitere Fotos erweitert. Der vorliegende Sammelbeitrag enthält jetzt ergänzend noch Teile einer anderen Fotoserie. Diese entstand zwischen den Ortschaften Krückeberg, Barksen und Zersen im Raum Hessisch Oldendorf. Dadurch ist der erste Sammelbetrag der Fotos in Monochrom umfangreicher.

Ausblick

Trotz schlechter Wetterlage habe ich für das aktuelle Jahr die ersten neuen Schwarzweißfotos präsentieren können. Und das sind die Fotos in Monochrom #6, die ich im Januar 2024 anfertigte. Schön war, dass mich meine diesjährigen Reisen wieder einmal nach Hannover führten. Im letzten Mai veröffentlichte ich diesbezüglich schon den Beitrag Durch den schönen Georgengarten. Und ja, diese Parkanlage und die angrenzenden Gebiete sind eine Reise wert. Das schreibe ich, weil ich dort früher um die Ecke viele Jahre wohnte und dort häufig unterwegs war. Dass es andernorts ebenfalls viele spannende Fotomotive zu finden gibt, liegt natürlich auf der Hand. Allein die obigen Fotos verweisen ebenso darauf wie schon die Fotos in Monochrom #1. Nun stellt sich natürlich noch die Frage, was nach dem vorliegenden Fotobeitrag kommt. Das weiß ich zwar noch nicht, aber im Blog werdet Ihr es sehen und bestaunen.

Share and Enjoy !

Shares
Christian Kaiser
Sozialwissenschaftler / Politikwissenschaftler und Amateurfotograf aus Hessisch Oldendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert